Freitag, 14. Juni 2013

Favoriten Mai 2013

Diesen Monat bin ich wirklich sehr spät dran, euch meine Favoriten für den vergangenen Monat zu zeigen. Allerdings habe ich beruflich kurz vor meinem Urlaub eine ganze Menge Stress gehabt und täglich um die 12 Stunden im Büro verbracht.

Natürlich macht sich das auch in meinen Favoriten bemerkbar, denn wer will sich schon morgens um fünf Uhr Zeit für ein ausgiebiges Make up nehmen? Da ich mich morgens einfach nicht aufraffen konnte, musste es daher schnell gehen und trotzdem nicht unspektakulär aussehen. So hat sich bei mir dann eine kleine Make up Routine eingeschlichen, mit der ich in etwa 15 Minuten einen dezenten aber perfekten Look zaubern kann.

Alverde Lidschatten "Natural beige"
Dieser Lidschatten hat sich in den vergangenen Wochen erstaunlicherweise einen festen Stammplatz in meiner täglichen Schmink Routine erschlichen. Wenn es morgens einfach mal schnell gehen muss, ist dieser Lidschatten für meinen go to Look unverzichtbar. Einfach auf das gesamte Augenlid auftragen, einen dunkleren Ton in die Lidfalte und fertig ist der Look. Er zaubert einen Hauch Farbe aufs Augenlid, ohne zu sehr geschminkt auszusehen.

Rival de Loop young gel eyeliner "nugat"
Für mich ist der RdL young gel eyeliner ein wirklich tolles Fundstück in der Drogerie, da ich schon lange auf der Suche nach einem matten braunen gel eyeliner war. Die meisten enthalten nämlich Schimmerpartikel und genau die möchte ich nicht unbedingt immer haben. Dank eurer Empfehlung bin ich auf den RdL eyeliner gestoßen und liebe ihn seitdem heiß und innig. Von der Konsistenz her ist er angenehm cremig, lässt sich leicht auftragen und verschmiert nicht. Natürlich nur unter der Vorraussetzung man wischt nicht am Auge herum. Im Tiegel sieht der eyeliner zwar nach einem recht hellen braun aus, aufgetragen wirkt er allerdings wesentlich dunkler.   

Catrice soft powder rouge "light burgundy"
Leider ist dieser blush schon lange nicht mehr erhältlich, aber ich habe ihn erneut für mich entdeckt. Ein wunderschöner Mauveton, der zu allem passt. Von der Farbabgabe her ist der blush beim ersten Auftrag recht dezent, lässt sich aber wunderbar schichten. Man sieht frisch aus, ohne das der blush deutlich hervorsticht. 

Artdeco Golden Shimmer Illuminating Fluid for face and body
Gerade im Frühling/Sommer peppe ich meine Foundation mit einem kleinen Klecks des Schimmerfluids auf, um einen gesunden und frischen Teint zu zaubern. Das Artdeco Schimmerfluid hilft durch seinen bräunlich goldenen Ton dabei, den Teint ein wenig frischer und gesünder aussehen zu lassen. 

Mac Hello Kitty Kollektion lipstick cute-ster 
Viel zu lange habe ich diesen wunderschönen Lippenstift in meiner Sammlung vernachlässigt, wahrscheinlich um ihn ja nicht aufzubrauchen. Aber da ich meine Produkte ja habe um sie zu benutzen, habe ich ihn erneut rausgekramt. Und siehe da ich liebe ihn heiß und innig und habe ihn jeden Tag getragen. Cute-ster ist meiner Meinung nach ein wunderschöner Pfirsichton mit wunderschönem Schimmer, der einfach zu allem passt.

Mac kohl power eye pencil feline
Wirklich lange habe ich schwarzen eyeliner gemieden, weil er mir einfach viel zu hart am Auge vorkam. In der letzten Zeit habe ich aber vermehrt zu schwarzem Kajal gegriffen, ihn am oberen Wimpernkranz aufgetragen und mit einem Pinsel oder Smudger leicht verwischt. An Tagen an denen ich keinen Lidschatten getragen habe, habe ich schwarzen eyeliner leicht verwischt und dann nur noch ein wenig Mascara und schon war ich fertig. Gerade Mac's Feline lässt sich besonders leicht verwischen, da er recht cremig ist.

Catrice Geometrix Kabuki brush
Erstaunlicherweise wollten diesen Kabuki weniger Leute haben, als den der Essence Soul Sista Le. Das kann ich kaum verstehen, denn der Kabuki ist wirklich wunderbar weich, lässt sich für den Auftrag von Puder, Bronzer etc. verwenden.Bei mir kommt er täglich zum Einsatz und das in vielerlei Hinsicht. Erst einmal trage ich mit dem Kabuki meinen Puder auf, dann verwende ich ihn für meinen Chanel Soleil Tan de Chanel und zum Schluß verblende ich noch mein Rouge mit dem Kabuki, wenn ich mal nen Tick zuviel aufgetragen habe.

Kommentare:

  1. Oh, der Cute-Ster. Von meinem sind noch 1/4 über. Schade, aber wie du schon sagst, die Produkte sind zum Aufbrauchen da ;-)

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen