Dienstag, 25. Mai 2010

L'Oreal Hip jelly balm

Vor etwa sechs Monaten habe ich mir via ebay.com zwei der oben genannten jelly balms gekauft. Damals habe ich eine Auktion erwischt, bei der zwei zum Preis von einem angeboten wurden und da musste ich natürlich zuschlagen.
Ich hab schon in diversen Blogs gelesen, wo sie mit den Mac Tendertones verglichen wurden und die liebe ich ja total.

Die jelly balms sind aktuell erhältlich in vier verschiedenen Farben
  • plush
  • ripe
  • delectable
  • succulent
Aussehen/Konsistenz
  • je nach Sorte eine andere Farbe, von leicht pink über rot bis dunkel
  • cremige Konsistenz
  • angenehmer Duft/Geruch, leicht vanillig
Anwendung
Der jelly balm ist meiner Meinung nach farbige Lippenpflege in einem Glastiegel. Aufgetragen geben sie den Lippen einen Hauch von Farbe und sehen ein wenig glossig auf den Lippen  aus. Sie sind farblich nicht zu aufdringlich und man kann sie ganz fix mit dem Finger oder einem Lippenpinsel auftragen.
Meine Lippen werden unheimlich gepflegt und angenehm weich.


Fazit
Obwohl ich die jelly balms regelmäßih, sogar fast täglich verwende, sehen sie kaum benutzt aus. Der Geruch ist auch sehr angenehm und macht Lust auf mehr. Alles in allem kann ich die jelly balms nur jedem ans Herz legen.

Kommentare:

  1. Davon wollte ich mir auch mal einen zulegen.Sehen toll aus
    LG

    AntwortenLöschen
  2. die Farben finde ich wirklich toll.
    aber ich mag es nicht immer mit dem Finger so rumzutupfen.

    AntwortenLöschen
  3. ich finde auch unhygenisch mit den Fingern... aber die Farben sehen toll aus und sich unauffähliger wie ein Lipgloss, wenn man sich zwischendurch nachschminken möchte...

    AntwortenLöschen