Samstag, 25. Juni 2011

Essence my skin intensively caring cream "pomegranate & bamboo"

Inzwischen habe ich die Essence my skin intensively caring cream ausführlich getestet, denn mein Tiegel neigt sich so langsam dem Ende zu.
Die Essence my skin Pflegeserie enthält drei verschiedene Pflegeprodukte bzw. Cremes, die auf unterschiedliche Hauttypen abgestimmt sind.
Herstellerversprechen
"Schluss mit trockener Haut! Jetzt ist intensiv-pflege mit essence my skin angesagt! die neue, intensiv pflegende Gesichtscreme versorgt durstige Haut 24h intensiv mit Feuchtigkeit und gibt ihr ihre Spannkraft und Energie zurück. Granatapfel und Bambus spenden der Haut wichtige Nährstoffe, die sie braucht, und schützen sie vor dem Austrocknen. um sorgenfrei in den alltag zu starten, ist sie zusätzlich mit UVA/UVB-Filtern angereichert, die die Haut vor äußeren Einflüssen schützen! Intensiv gepflegt, ohne Fettfilm, sieht der Teint einfach samtig weich und strahlend schön aus!"


Allgemein
  • ölfrei
  • geeignet für trockene bis normale Haut
  • leicht fruchtiger Duft
  • Creme zieht schnell ein
  • fluffig leichte Konsistenz, nicht zu fest oder zu flüssig
  • Plastiktiegel
  • 50 ml für 1,95 €

Inhaltsstoffe
Aqua, Cyclopentasiloxane, Glycerin, Dimethicone, Cyclohexasiloxane, Cetearyl Alcohol, Glyceryl Stearate Citrate, Sodium Acrylate/Acryloyl Dimethyltaurate/Dimethylacrylamide Crosspolymer, Punica Granatum Extract, Bambusa Vulgaris Shoot Extract, Octocrylene, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Xanthan Gum, Propylene Glycol, Hexylene Glycol, Maltodextrin, Benzoic Acid, Butylene Glycol, Dehydroacetic Acid, Fructose, Glucose, Sodium Hydroxide, Dextrin, Sucrose, Urea, Alanine, Aspartic Acid, Glutamic Acid, Phenoxyethanol, Ethylparaben, Methylparaben, Propylparaben, Parfüm, Limonene, Linalool, Geraniol, Citral, Butylphenyl Methylpropional, Alpha - Isomethyl Ionone, Citronellol, CI 14700 (Red 4), CI 19140 (Yellow 5)

mein Fazit
Eigentlich gehöre ich nicht zur Zielgruppe der Essence my skin intensively caring cream, denn ich gehöre zu den Menschen die mit Mischhaut gesegnet sind. Die mit Granatapfel und Bambus angereicherte Creme soll nämlich bei trockener bis normale Haut verwendet werden.
Die Verpackung der my skin Pflegeserie ist recht modern, jugendlich und farbtechnisch mit einem recht bunten Design gehalten. Natürlich besonders ansprechend für die jüngere bzw. jugendliche Zielgruppe. 
Die Creme selber befindet sich in einem weißen Tiegel mit Schraubverschluss, der ebenfalls ganz im Zeichen desVerpackungsdesigns bedruckt ist. 

Nach dem Öffnen des Tiegels kommt eine leicht orange gefärbte Creme zum Vorschein, die mich ein wenig an Mangosorbet erinnert. Und der Geruchstest zeigt: Ein angenehm fruchtiger Duft, der nicht besonders aufdringlich bzw. langanhaltend wahrnehmbar ist. 
Durch die recht leichte Konsistenz lässt sich die Creme leicht auf der Haut verteilen und zieht recht schnell ein. Sie hinterlässt keinen unangenehmen Fettfilm und eignet sich gut als Make-up Unterlage.  

Von der Pflegewirkung her würde ich die Creme allerdings als nicht besonders reichhaltig einordnen. Die Konsistenz müsste in dem Fall mehr pastiger und fester und weniger fluffig sein. Wer also allzu trockene Haut hat, wird mit dieser Creme keine ausreichende Pflege bekommen. Und man möchte schließlich nicht mehrfach am Tag nachcremen.



Kommentare:

  1. Huhu

    Ich benutze die Creme auch. Nachm duschen muss ich mindestens 3 mal nachcremen damit das Spannungsgefühl weg geht. Meine Haut schluckt viel von der Creme! Allerdings hab ich das selbe Probleme bei anderen cremes auch. deshalb stört es mich nicht weiter!

    Ich bin ganz zufrieden mit der My skin creme von essence und werde vorerst auch dabei bleiben. Duft und konsistenz find ich hier auch total toll!!

    Danke für deine Meinung!

    LG Blonder Engel

    AntwortenLöschen
  2. @ blonder Engel
    Meine Haut schluckt nicht soviel von der Creme, bei mir reicht die normale Menge fürs Gesicht vollkommen aus.
    Ich mag die Creme aber sonst auch recht gern, hab aber noch andere zum testen und aufbrauchen daheim. Aber sicherlich werde ich sie mir nochmal nachkaufen.

    AntwortenLöschen
  3. schöner bericht :)
    ich vertrage die cream leider nicht
    ein mal angewendet bekam ich ein unangenehmen spannungsgefühl und nägsten tag entlos viele kleine pickelchen >.< die ganze my skin serie finde ich nicht grade berauschend ...

    http://stadtprinzessinnessa.blogspot.com/
    Lg <3

    AntwortenLöschen