Dienstag, 26. November 2013

Noch mehr Gebrauchsspuren

Habe ich euch nicht gerade erst gestern die Produkte gezeigt, bei denen ich bereits das Pfännchen erreicht habe? Mir kommt es zumindest so vor, aber mein Post ging bereits Mitte Oktober online. Seitdem hat sich bei dem ein oder anderen Produkt was getan.

Böse Zungen könnten jetzt behaupten, ich falle nachts heimlich über die Produkte her. Leider muss ich diejenigen enttäuschen, denn ich inhaliere nicht heimlich meine Puderprodukte oder löffle Cremeprodukte. Sie werden lediglich von mir benutzt.  
  • The Balm Sexy Mama
  • Catrice Hydrating Bronzing powder Hip Trip Le
  • Alverde Mademoiselle Le blush "Pêche"
  • Alverde e/s "shimmery taupe"
  • Lime Crime Candy eyed e/s helper

Auch diesmal sind es nicht wahnsinnig viele Produkte, aber das muss auch nich sein. Manche Produkte mag ich sehr gern, andere könnten ruhig langsam mal leer werden. Schließlich habe ich da noch das ein oder andere Produkt in der Warteschleife.

Kennt ihr das eigentlich? Erst wird überhaupt nichts leer und dann alles auf einmal? Und vor allem wenn Produkte leer werden, die ihr sehr gern mögt?

Kommentare:

  1. Ich lieeeeeeeebe Fotos von Pfännchen! :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lach. Ich mag sie aber auch recht gern, vor allem weil sich die Produkte dann auch gebraucht anfühlen. Man sieht den Fortschritt und darüber freu ich mich

      Löschen
  2. *lach* Mich begeistert das auch immer, wenn das Pfännchen in Sicht kommt. Bei manchen Sachen denkt man ja, die füllen sich nachts von selbst wieder auf - natürlich nur die ungeliebten :-D.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau. Ungeliebte Produkte werden nachts von kleinen Tierchen aufgefüllt. Ich schaffe es wahrscheinlich eh nie, meine ganzen Produkte aufzubrauchen. Nur solche Erfolge spornen mich dann immer an, es zumindest zu versuchen

      Löschen
  3. Geht mir grad genauso :-) Habe vor ca. 4 oder 5Wochen einen "Hit the pan" Post veröffentlicht, und seither bei weiteren 3 Produkten das Pfännchen erreicht. Vorher monatelang nix...! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schon komisch ne. Erst passiert monatelang überhaupt nichts und dann alles auf einmal

      Löschen
  4. Krass wie gut die bei dir schon geleert sind :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin fleißig dabei sie zu benutzen, da geht das teilweise recht gut. Vor allem wenn man sie über nen gewissen Zeitraum täglich in Gebrauch hat.

      Löschen
  5. Hachja, ich kenn das nur zu gut. Ich hab z.B. noch nie einen Lipgloss leer bekommen, aber diese vielen nerven mich einfach :D da muss doch mal was leer werden! Bei einem Lidschatten hab ich auch schon das Pfännchen erreicht *juhu*.. bei anderen Sachen auch, die ich sehr gern benutze.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lipgloss hab ich auch schon aufgebraucht, hab nämlich vor ner ganzen Weile begonnen meine Mac Glosse aufzubrauchen. Aber in der letzten Zeit fällt es mir da etwas schwerer. Ich glaub am einfachsten sind Teintprodukte, die man täglich verwendet. Vor allem bei Puder geht es recht gut.
      Und wenn man die Sachen dann auch noch gern benutzt geht es erst recht schnell und gut.

      Löschen
  6. Bei mir ist das auch so. manchmal habe ich eine Zeit lang keine leeren oder hit the pan Produkte, und auf einmal sind es mehrere auf einmal.
    Ich habe mir vorgenommen, meine bestehende Sammlung vermehr zu brauchen und nicht mehr so viel zu kaufen damit ich auch einmal etwas ganz leer mache oder zumindest den Boden bei Puderprodukten sehe.

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich Dir nur zustimmen. Manchmal habe ich monatelang nichts und dann kommt alles auf einmal. Is wie verhext, liegt aber vielleicht auch an der täglichen Nutzung bei manchen Produkten.
      Den Ansatz mich mehr mit meiner Sammlung zu beschäftigen hab ich ja auch schon ne ganze Weile. Schließlich möchte ich die Produkte nutzen, für die ich bereits Geld ausgegeben habe. Sicherlich wird es auch den ein oder anderen Neuzugang geben, aber ich mag auch ältere Produkte aufbrauchen. Es soll mir nichts kippen, was ich bereits besitze. Wär wirklich schade ums Geld. Und wenn man sich dann mal mehr mit einem Produkt beschäftigt, sieht man auch Gebrauchsspuren

      Löschen
  7. Krass wie dein Catrice Bronzer schon aussieht. Der kam doch erst im August oder so raus. Bei mir seh ich langsam an einer Stelle erste Gebrauchsspuren bei dem Bronzer. Aber ich nutze ihn auch nicht täglich. Zu Anfang hat man ja nie etwas gesehen, aber das war bestimmt diese erste harte Schicht die immer runter muss.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja mein Bronzer sieht schon ziemlich ausgelutscht aus, aber ich nutze ihn wirklich täglich. Die Le muss es aber im Mai oder so bereits gegeben haben, denn ich hab den Bronzer vor meinem Sommerurlaub gekauft. Und ich bin Anfang Juni in den Urlaub geflogen. Ich geb Dir aber recht, denn erst nachdem die erste harte Schicht abgekratzt war, hat sich der Bronzer entwickelt. Erst dann war er wirklich super

      Löschen
    2. Das kann sein. Ich hab mir den Bronzer erst gekauft, als er reduziert war. Und das dauert ja immer ne Zeit. Finde auch dieses Jahr, ist der Bronzerstreifzug ausgebrochen. So viele benutzen das jetzt und zeigen es. Das war davor irgendwie nicht so.

      Löschen
    3. Bei mir wird hier nur sehr selten im DM mal was reduziert. Alles was man im Grabbelkörbchen findet, sieht auch so aus.
      Findest Du wirklich? Ich hab da ehrlich gesagt noch gar nich drauf geachtet, bzw. ist es mir noch nicht so bewußt aufgefallen. Bronzer hab ich schon immer benutzt, aber ich habe sonst kaum einen der so abgelutscht aussieht.

      Löschen
    4. Also diese Catrice LE gab es überall reduziert. Und manche hatten dann Klebestreifen drum gemacht, dadurch war dann auch nix "angegrabbelt". :)

      Finde ich schon. Ich bin erst dieses Jahr auf den Bronzerzug aufgesprungen. Letztes Jahr war irgendwie highlighten angesagt. Aber das passt zu mir irgendwie nicht, da fühle ich mich irgendwie speckig mit.

      Löschen
    5. Das mit dem Klebestreifen finde ich eine unheimlich tolle Sache, vor allem weil die Hemmschwelle ein Produkt zu öffnen dann doch noch ein wenig steigt. In meinem Stamm Dm findet man des öfteren mal total angegrabbelte Produkte, die dann ewig im Grabbelkörbchen vor sich hingammeln. Sehr schade eigentlich. Ist aber auch mit Originalprodukten teilweise nicht anders.

      Highlighter habe ich auch ein paar, nutze sie aber ehrlich gesagt nich so häufig. Es kommt immer ganz auf meine Laune an und auch auf das Produkt selbst. Den ein oder anderen Highlighter finde ich zwar wunderschön, kann ihn nur an mir überhaupt nicht leiden. Kann Dich da also voll und ganz verstehen.

      Löschen
  8. Haha,,,ich habe nicht halb so viele Produkte, wo ich das Pfännchen sehe. :D
    Bei der Masse an Schminke ist es auch einfach viel zu schwer. Aber erstaunlicherweise entdecke ich bei mir ein Pfännchen, wenn es ein limitiertes Produkt ist oder was aus dem Soriment genommen wurde.
    Die ungeliebten Schätze bleiben ewig erhalten....:D

    LG Eve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Du kennst das Ausmaß meiner Sammlung nich ;-) Bei der Menge die ich habe will es auch schon was heißen, wenn ich bei so vielen Produkten das Pfännchen sehe. Aber manchmal wechsel ich einfach längere Zeit nicht hin und her und spiele mit neuen Dingen. Da nutze ich dann ein paar Produkte bis zum umfallen. Es ist aber schon sehr schwer bei einer größeren Sammlung teilweise solche Erfolge zu erzielen, da geb ich dir recht. Meist sind es wirklich die limitierten Dinge oder die die, aus dem Sortiment genommen wurden, die sich aufbrauchen. Aber irgendwie findet sich schon Ersatz dafür.
      Produkte die man gar nich mag halten sich wirklich ewig. Hab da manchmal das Gefühl die werden über Nacht heimlich aufgefüllt.

      Löschen
  9. Wie cool! Bei mir dauert es wirklich Ewigkeiten bis ich Produkte aufbekomme, besonders bei Puder und Co. Da habe ich teilweise sogar noch Produkte, die über 10 Jahre alt sind :D aber ich muss dazu sagen, dass ich sowas auch recht sparsam benutze und manchmal (z.B. im Sommer) überhaupt nicht ;)

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    * eleonoras blog *

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow das ist aber eine wirklich lange Zeit, aber ich finde es kommt auch wirklich auf die Häufigkeit der Nutzung an. Die Produkte bei denen ich bereits das Pfännchen sehen kann, wurden von mir über einen längeren Zeitraum täglich benutzt. Zwar geh ich auch sparsam mit meinen Produkten um, aber bei monatelanger täglicher Nutzung ist es irgendwann so und das Pfännchen scheint auf einmal durch

      Löschen