Dienstag, 2. Februar 2010

Favoriten Januar 2010

Es ist mal wieder soweit und der Januar ist nun auch schon rum. da möchte ich euch meine Favoriten des vergangenen Monats vorstellen



Essence arctic lights blush "snow queen"
Er war lange in meiner Sammlung unbeachtet, doch letzten Monat habe ich ihn fast jeden einzelnen Tag benutzt. Er zaubert einen schönen Glow auf die Wangen, der nicht nach Disco Kugel aussieht.

Essence sun club bronzer
Auch dieses Schätzchen habe ich sehr lange vernachlässigt, jedoch vor einiger Zeit wieder ausgegraben. Ich benutze ihn momentan täglich um einen Hauch Farbe ins Gesicht zu zaubern, oder die Wangen zu definieren/konturieren.

Mac studio fix Puder
Wie konnte ich nur ohne ihn leben. Er hat eine unheimlich samtige Textur und ein wunderschönes Finish. Wird definitiv nachgekauft.

L'Oreal e/s beige rose
ein uralter Lidschatten, den ich vergangenen Monat sehr gern benutzt habe. Ich weiß nicht was ich machen soll, wenn ich ihn aufgebraucht habe. Habe bisher noch keinen würdigen Ersatz gefunden, der die Farbe vertreten kann. Wurde leider vor Jahren aus dem Sortiment genommen.

BB creamy concealer
einfach nur traumhaft. Er deckt gut, trocknet nicht aus, setzt sich nicht in die Fältchen ab

Max Factor false lash effect
eine sehr schöne Mascara die mir wunderschöne Wimpern zaubert.

Clinique lash building primer
kommt zwar an meinen Lieblings Primer von Shiseido nicht ran, aber ist auch ein sehr guter lash primer

D&G light blue
ein frischer Duft, den ich aktuell seh gern mag. Passt momentan einfach zu allem

Kommentare:

  1. Schöne Sachen :-)

    Ärgere mich ja heute noch, dass ich den Arctic Blsuh damals nicht gekauft habe :P

    AntwortenLöschen
  2. Der blush ist wirklich toll und ich mag ihn nicht mehr missen.
    Der zaubert so einen wundervollen Glow ins Gesicht, man glitzert nicht.

    AntwortenLöschen