Mittwoch, 1. Februar 2012

Favoriten Januar 2012

Den gesamten Januar habe ich eigentlich wenig neue Produkte gekauft und getestet und mich hauptsächlich durch meine Sammlung getestet. Alte Produkte habe ich neu für mich entdeckt und lieben gelernt, andere Produkte konnten meinen Ansprüchen nicht gerecht werden und wurden gnadenlos aussortiert.
Zu folgenden Produkten habe ich aber im vergangenen Monat sehr häufig gegriffen...

Sleek Face Contour Kit "light"
Das Sleek Contour Kit hat aktuell meinem Mac sculpt and shape powder "accentuate sculpt" ein wenig den Rang abgelaufen. Es eignet sich wirklich super zum konturieren und highlighten und vor allem braucht man nur einmal mit dem Pinsel ins Produkt tippen und schon reicht es aus. 

Carmex "cherry"
Normalerweise bin ich kein Carmex Fan und kann die Lippenpflege eigentlich nicht leiden. Mir kommt eigentlich die Pflege zu kurz, aber erstaunlicherweise mag ich die cherry Version sehr gern. Cherry empfinde ich als etwas pflegender und vor allem auch nicht zu stark künstlich duftend. 

P2 deep water love aqua splash duo Bronzer "sun kissed"
Im Rahmen meiner Aussortier Aktion wollte ich diesen Bronzer eigentlich abgeben, aber zum Glück habe ich ihm noch eine zweite Chance gegeben. Seitdem kommt er bei mir täglich zum Einsatz und lässt aktuell andere Bronzer alt aussehen. Für mich aktuell der Bronzer, der mir einen Hauch Urlaubsbräune ins Gesicht zaubert, ohne zuviel zu sein. 

L'Oreal perfect match Puder "ivory rose"
Ein schöner Puder mit samtweicher Konsistenz, der die Haut mattiert ohne einen Maskeneffekt zu hinterlassen. Der Puder legt sich förmlich wie eine zweite Haut auf das Gesicht und ist nicht sichtbar. 

Stila it Gloss "enticing"
Dieser Gloss passt eigentlich immer, egal zu welchem Make up. Die perfekte Mischung aus Farbe mit einem Hauch Schimmer. Angenehmes Tragegefühl, ohne zu klebrig zu sein. Wurde mit sehr wenigen Ausnahmen im Januar fast täglich getragen. Meine Review könnt ihr hier nachlesen. 

Essence creamylicious Le Kajal "chocolate shake"
Ich liebe den Farbton des Kajals und werde wahrscheinlich extrem stinkig sein, wenn er aufgebraucht ist. Ein kühles, mattes braun. Der Kajal ist unheimlich cremig und gehört für mich momentan zu jedem Make up Look dazu. Er kommt täglich am unteren Wimpernkranz zum Einsatz. 

Benecos Natural Kajal "white"
Die Farbbezeichnung "white" ist meiner Meinung nach eher falsch gewählt, denn der Kajal ist eher elfenbein bzw. cremefarben. Und da ich weißen Kajal für die Wasserlinie wirklich absolut schrecklich finde, kommt mir dieser Ton absolut gelegen. Mein Blick wirkt gleich viel frischer und wacher und meine Augen strahlen. Eine Review folgt...

Benecos Natural liquid eyeliner "black"
Dieser eyeliner hat sich seitdem er in meinem Besitz ist zu einem absoluten Liebling entwickelt. Ein wirklich satter schwarzer eyeliner, der sich streifenfrei auftragen lässt, nicht in den Augen brennt und im Laufe des Tages auch nicht verblasst oder verschmiert. Hier kommt ihr zu meiner Review

Essence I ♥ Extreme volume Mascara
Die Neugier hat gesiegt und ich hab mir die I ♥ Extreme Mascara im Januar endlich gekauft, nachdem ich überall praktisch nur Lobeshymnen lesen konnte. Und erstaunlicherweise finde ich sie wirklich super, auch wenn das große Bürstchen zu Beginn recht gewöhnungsbedürftig ist. Hier kommt ihr zu meiner Review.

P2 eyebrow styling gel "golden ocher"
Auch  hier werde ich extrem traurig sein, wenn sich das Augenbrauengel gen Ende neigt. Leider wurde es aus dem Sortiment genommen und war gegen Ende des letzten Jahres als Repromote in einer Le erhältlich. Momentan fehlt mir morgens einfach die Zeit meine Augenbrauen mit einem Augenbrauenstift aufzufüllen, weshalb ich fix zum styling gel greife. Mir einem Schritt sind meine Augenbrauen fertig

BeYu dip eyeliner Nr. 12
Wenn ich im vergangenen Monat nicht zu meinem Benecos liquid eyeliner gegriffen habe, weil mir schwarz nicht passend erschien, habe ich zu meinem anderen all time favourite eyeliner gegriffen. Eine Filzspitze mit der man super präsise seinen Lidstrich ziehen kann, der bereits beim ersten Auftrag deckend genug ist. Zu meiner Review kommt ihr hier.

Justy cosmetics eyeshadow Paletten
Die Paletten habe ich mir diesen Monat bei Liris Beautywelt bestellt und liebe sie bereits jetzt schon heiss und innig. Alle Farben sind wunderbar und kräftig pigmentiert, lassen sich super leicht auftragen, krümeln nicht und lassen sich angenehm verblenden. Review folgt

BeYu e/s Nr. 105
Ein toller Solokünstler, der aber auch aufgepeppt mit dem P2 "brown delight" einen schönen Abendlook zaubert. Dezenter Schimmer ohne zu stark zu glitzern, seidigweiche Konstistenz ohne zu krümeln oder zu verblassen. Auf meiner Artdeco eyeshadow base kommt er natürlich so richtig intensiv zur Geltung. 

BeYu Duo e/s Nr. 20
Mit diesem Duo kann man einen sehr Effektvollen und strahlenden Look zaubern, lediglich ein remefarbener Lidschatten zum verblenden der Übergänge muss noch her. Wenn es morgens sehr schnell gehen muss, greife ich gern zu diesem Duo. Die Farben sind wunderbar aufeinander abgestimmt und harmonisieren recht gut miteinander. 

P2 matte dream e/s "brown delight"
Kommt aktuell eigentlich täglich und bei jedem Look zum Einsatz. Die Farbe ist perfekt für die Lidfalte, lässt sich leicht verblenden und ist aufbaubar.

Kommentare:

  1. Tolle Favoriten! Das Sleek Contour Kit finde ich sehr interessant :) Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da wird es die nächste Zeit eine Review von mir geben. Aber ich kann es wirklich nur empfehlen

      Löschen
  2. Schöne Favoriten :)
    Carmex cherry...mhhh...lecker!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das normale Carmex kann ich nich wirklich leiden, aber diese Version hab ich mir in England gekauft und liebe es.
      Strawberry geht auch noch, is aber nich so gut wie Kirsche

      Löschen
  3. Das mit der I <3 Extreme Mascara hab ich ja auch mitbekommen und wollte sie heute kaufen. Was ist? Ausverkauft xD sowohl im Müller, als auch im dm...hm da haben noch mehr Leute genau hingehört...
    Den Bronzer hab ich auch, der ist echt super, weil der diese hellere Seite hat.
    LG Clau

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow erstaunlich das die überall ausverkauft ist. Bei uns hab ich die neulich noch gesehen
      Der Bronzer gefällt mir auch sehr gut, auch weil er die zwei Farben hat

      Löschen