Samstag, 31. März 2012

Favoriten März 2012

Es ist schon wieder an der Zeit, euch meine Favoriten für den vergangenen Monat zu zeigen. Die ersten Sonnenstrahlen haben uns ein paar schöne warme Tage beschert und man hat Lust auf Farbe. Das sonnige Wetter spiegelt sich in meinen Favoriten in peach und koralltönen wieder, zu denen ich dann hauptsächlich greife.
Nars Orgasm
Sobald die Sonne das erste mal scheint, greife ich automatisch zu peachigen/korallfarbenen Blushes. Orgasm ist mein all time favourite und kommt immer dann zum Einsatz, wenn ich nicht weiß welchen blush ich nehmen soll. 

Nars Laguna
Nach meiner Pleite mit dem Rituals Bronzer hab ich meinen Laguna aus der Versenkung gekramt. Er passt eigentlich immer und ist meiner Meinung nach für fast jeden Hauttypen geeignet. Er zaubert einen leicht gebräunten, von der Sonne geküssten Teint, ohne orange zu sein. 

Terra del Sol Nr. 6
Ich weiß gar nicht wie lang dieses Produkt schon zu meiner Sammlung gehört, aber ich liebe es heiß und innig. Der Highlighter ähnelt einem meiner Mac Mineralize Skinfinishes. Er zaubert einen wunderschönen Glow auf die Wangenknochen, ohne zu schimmrig bzw. glitzrig zu sein. Wenn man morgens im Stress ist und unter Zeitmangel leidet, lässt sich der Highlighter auch super als Lidschatten zweckentfremden. Das Ergebnis ist auch wunderschön.

P2 sun love sunny moments blush "summer love"
Zaubert einen Hauch Farbe auf die Wangen, ohne zu stark geschminkt auszusehen.

Bourjois healthy mix Foundation
Die healthy mix Foundation habe ich diesen Monat überwiegend verwendet. Das glowige Finish und die Deckkraft gefallen mir wirklich sehr. Bisher habe ich noch keine Review zu dieser Foundation geschrieben, aber sie wird demnächst folgen.

Essence eyeshadow Nr. 58 "Cappuccino, please!"
Gehört seit derSortimentsumstellung zum neuen Essence Sortiment. Und da die meisten Farben in Richtung beige/champagner direkt meine Aufmerksamkeit erregen, durfte ich mir dieses Schätzchen nicht entgehen lassen. 

Manhattan Multi effect e/s "Mocca"
Dieser Lidschatten hat schon öfters einen Platz in meine Favoriten ergattert, aber ich benutz ihn einfach unheimlich gern. Kombiniert mit einem dunkleren Ton in der Lidfalte ergibt sich ein schöner Alltagslook. 

Catrice soft e/s "sweet mauve"
Diesen Lidschatten habe ich neulich in meiner Sammlung gefunden und benutze ihn seither täglich. Ich teste mich zur Zeit munter durch meine Sammlung. Egal in welcher Kombination, er kommt jeden Tag in der Lidfalte zum Einsatz.

Artdeco e/s Nr. 27
Meine Geheimwaffe wenn es mal schnell gehen muss. Einfach auf das gesamte Augenlid auftragen, einen dunkleren Ton in die Lidfalte und fertig ist der Look. Er zaubert einen Hauch Farbe aufs Augenlid, ohne zu sehr geschminkt auszusehen.

Alverde gebackener Lidschatten "Nude rose"
Wurde von mir wirklich sehr lange vernachlässigt, auch wenn ich eigentlich nicht mehr weiß warum. Super pigmentiert, die Textur ist angenehm buttrig weich, er lässt sich super auftragen und verblenden und selbst die Farbabgabe ist super. 

Bobbi Brown shimmer wash e/s "rose gold" und "peach"
Diese beiden Lidschatten gehören schon wirklich sehr lange zu meiner Sammlung, denn die Verpackung der Bobbi Brown Produkte ist mittlerweile eckig. Diesen Monat habe ich beide Lidschatten sehr gern in Kombination getragen, aber auch solo sind sie beide ein echter Hingucker. Buttrig weich, lassen sich sehr gut auftragen und leicht verblenden.

Essence gel eyeliner "London baby"
Wunderschöner Farbton der zu jedem Look passt. Schwarz ist mir manchmal zu hart und so greife ich viel lieber auf diesen Farbton zurück. Er definiert das Auge, ohne zu hart zu wirken. Von der Haltbarkeit bin ich eh total begeistert und die gel eyeliner brauchen sich hinter denen von Mac nich zu verstecken.  

Urban Decay 24/7 Glide-On eye pencil "Bourbon"
Normalerweise bin ich jemand, der mit pencil eyeliner keinen vernünftigen Lidstrich ziehen kann. Irgendwie bekomm ich das nicht hin und greife daher lieber zu gel eyeliner etc. Erstaunlicherweise gelingt mir das mit dem cremigen UD 24/7 liner sehr gut. Aber ich verwende den eyeliner auch gern als farbige Base oder am unteren Wimpernkranz. 

BeYu Model Mascara
Zaubert mir wirklich voluminöse und schön aufgefächerte Wimpern, ohne sie zu verkleben. Von dem Ergebnis bin ich wirklich positiv überrascht.

Artdeco Hydra Lip Booster Nr. 12
Die Artdeco Hydra lip booster lassen sich sehr leicht auftragen, haben eine angenehm cremige Konsistenz und pflegen die Lippen. Die Farbe lässt sich sehr gut solo tragen, aber durchaus auch in Kombination mit einem helleren Lippenstift.

Catrice l/s "Elisabeth"
Dieser Lippie wurde von mir diesen Monat als leicht getönte Lippenpflege zweckentfremdet. Er geht eigentlich immer und die Nuance ist recht dezent. Ein Hauch Farbe, ein leicht glossiges Finish und die Lippen werden gepflegt.

Essence l/s "coralize me"
Ich liebe das leicht glossige Finish der Essence Lippenstifte. Sie zaubern einen Hauch Farbe auf die Lippen, ohne zuviel Aufmerksamkeit auf die Lippen zu legen. Coralize me passt farblich perfekt zum schönen sonnigen Frühlingswetter
 

Essence 50's girls reloaded Le l/s "I'm sailing"
Von der Deckkraft ist dieser Lippenstift etwas stärker als die Lippenstifte aus dem Standartsortiment. Die Farbe kann man deutlich auf den Lippen erkennen, aber auch dieser Lippenstift zaubert ein leicht glossiges Finish auf die Lippen.
DKNY Be delicious
Ein sehr frischer und fruchtiger Duft, den ich vor allem gern im Frühling/Sommer trage. Er lässt sich aber durchaus das gesamte Jahr tragen.
Die Flasche hat bei mir neulich sogar einen Sturz vom Waschbeckenrand überlebt, lediglich der Deckel hat einen kleinen Schaden davongetragen

Kommentare:

  1. Schöne Favoriten :)! Orgasm & Laguna sind das perfekte Team um einen sommerlichen Teint zu zaubern! Auf die beiden kann man sich etwas immer verlassen...;)

    LG, Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die beiden sind ein dream team, aber werden manchmal von mir extrem vernachlässigt.

      Löschen
  2. Antworten
    1. Danke dir. Diesen Monat bin ich auch wirklich extrem happy mit meiner Auswahl, aber es ist mir auch überhaupt nicht schwergefallen. Alle Produkte kamen schon fast täglich zum Einsatz

      Löschen
  3. I'm sailing hab ich mir auch mal gekauft, sogar noch eins für meine Schwester. Aber wir beide benutzen es nie, dabei hatten wir uns so gefreut, es noch bekommen zu haben. Lustig :)

    und der Artdeco Lidschatten sieht echt schön aus. So'n heller Ton aufs Lid und dann einen dunklen in die Lidfalte ist wirklich einfach praktisch. Aber leider bin ich selbst zu doof für sowas und verschmier mir da immer alles an die falsche Stelle usw. :D
    naja, Übung macht den Meister, vielleicht kommt das noch mit der Zeit.

    Früher konnte ich ja auch keine Nägel lackieren :P Jetzt kann ich das sogar bei anderen perfekt xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das mit dem Lippie ist aber schade, dabei ist die Farbe doch wirklich schön.

      Der Artdeco Lidschatten ist wirklich toll, der war irgendwann mal als Goodie bei meiner e/s base dabei und seitdem liebe ich die Farbe

      Löschen
  4. Für den Laguna Bronzer interessiere ich mich auch, tolle Favoriten hast du! : )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist wirklich super und sein Geld wert. Meiner Meinung nach passt er zu vielen Hauttypen und nen Orangestich hat er auch nicht

      Löschen
  5. Der Eyeshadow von Artdeco war in einem Set das ich mir vor ein paar Tagen gekauft habe. Ausprobieren konnte ich ihn aber noch nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich? Bei mir war er vor langer Zeit auch mal als Zugabe bei der e/s base dabei. Müsste glaub ich im Sommer letztes Jahr gewesen sein

      Löschen
  6. Ah, da fällt mir ein, meine Favortien wollte ich auch noch vorstellen.
    Tolle Sachen hast du ausgesucht. Der Terra del Sol Highlighter gefällt mir gut.

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bin ich mal auf deine Favoriten gespannt. Solche Posts les ich wirklich super gern
      Der Terra del Sol Higlighter ist wirklich spitze und macht auch als Lidschatten was her

      Löschen