Freitag, 9. Dezember 2011

Catrice Big City Life nailpolish London meets Sidney

Ich habe euch ja bereits hier schon von meinem Gewinn aus der Catrice Big City Life Limited edition berichtet.
Inzwischen bin ich dazu gekommen beide Lacke zu testen, indem ich sie einfach miteinander kombiniert habe. Das Ergebnis finde ich gar nicht mal so schlecht.
Die Farbe "Sydney" würde ihn als dunkleres, dreckiges und graustichiges lila beschreiben. Der Lack enthält weder Schimmer noch Glitzerpartikel.  Auf jeden Fall mag ich die Farbe sehr gern.
"London" hingegen würde ich als pastelliges Sonnengelb beschreiben. In diesem Lack sind jedoch viele kleine Schimmerpartikel enthalten.
Der Auftrag war bei beiden Lacken relativ unproblematisch und während Sydney bereits nach zwei Schichten deckend war, musste ich bei London drei Schichten lackieren.

Kommentare:

  1. finde ich ne gute idee die beiden so miteinander zu kombinieren! nur gelbe nägel find ich nie so richtig schön aber durch das lila siehts echt toll aus :)

    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  2. @Yvonne
    Ich bin sonst auch kein Fan von gelbem Nagellack. Den Hype um den Chanel Mimosa konnt ich gar nich verstehen und den wollt jeder haben.
    In der Kombination mit dem Lila geht auch gelber Lack ausnahmsweise. Aber komplett gelbe Nägel würd ich definitiv nich haben wollen

    AntwortenLöschen
  3. die sehen zusammen echt schön aus =)
    schade, dass ich die Lacke nie live gesehen habe

    AntwortenLöschen
  4. Toll kombiniert. Gefällt mir sehr gut.

    xoxo
    Ina


    www.feenkuss.blogspot.com

    AntwortenLöschen