Montag, 19. Dezember 2011

Glossy Box Dezember 2011

Bereits am Freitag habe ich meine Dezember Glossy Box erhalten, wollte euch aber den Inhalt nicht vorenthalten.
Normalerweise wird die Glossy Box in einem grauen Pappkarton mit dem Glossy Box Logo verschickt, der nach dem Öffnen einen rosafarbenen Karton enthüllt.
Doch diesmal kommt die Box recht weihnachtlich in grün verpackt daher und enthüllt nach dem Öffnen eine rote Schachtel. Ganz im Zeichen von Weihnachten hat sich die Box gleich in ein festliches Gewand gehüllt und überrascht uns mit weihnachtlichen Überraschungen.

Von den Boxen der vergangenen Monate war ich manchmal ein klein wenig enttäuscht, aber die Weihnachtsbox finde ich recht gelungen. Und nein ich möchte mich nicht beschweren oder meckern, denn ich könnte mein Abo jederzeit kündigen wenn ich wollte.
Lustigerweise sind in meiner Box sogar zwei Produkte enthalten, um die ich schon länger rumschleiche, aber bisher noch nicht gekauft habe. 

Ahava Time to clear Purifying mud mask
"Energiespendende Mineralien und wertvoller Schlamm aus dem Toten Meer klären die Haut und verleihen Ihr ein unvergleichliches Frischegefühl."

Von der Firma Ahava habe ich bis dato noch nichts gehört, bin aber aufs Testen der Maske richtig gespannt. 


Burt's Bees Tinted lip balm
"Ein Lippenbalsam, der feuchtigkeitsspendende Pflege mit einem dezenten Farbton und leichtem Geschmack verbindet. Damit werden die Lippen wunderbar zart und geschmeidig."

Über den tinted lipbalm freue ich mich wirklich sehr, da ich die tinted lipbalms schon länger testen wollte. Bisher konnte ich mich nie für eine Farbe entscheiden, aber nun darf ich die Nuance "pink blossom" testen. 


L'Oreal Paris Studio Secrets Professional Duo blush
"Dem Gesicht wird mithilfe des zweifarbigen Rouge-Duos durch nur einen Pinselstrich eine perfekte Kontur gegeben."

Um die blush Duos schleiche ich auch schon eine ganze Weile rum, konnte mich aber bisher noch nie zum Kauf durchringen. An diesem Produkt interessiert mich vor allem die Seite zum konturieren.


L'Oreal Paris Studio Secrets Professional Make up Stick
"Ein ebenmäßiger, perfekt mattierter Teint ist das Ergebnis des Make up sticks. Er deckt Unregelmäßigkeiten ab und hält den ganzen Tag."

Den Make up stick hätte ich mir wahrscheinlich unter normalen Umständen nicht gekauft, aber nicht weil ich das Produkt für schlecht befinde oder so. 
Meiner Meinung nach brauchen sich Make up sticks viel zu schnell auf und ich müsste viel öfter einen nachkaufen. Ausserdem bin ich der Meinung, sie betonen jede noch so kleine trockene Stelle besonders gut.
Ich gehöre zu den Glücklichen, die eine relativ helle Nuance "rosy sand" erhalten haben. So kann ich den Make up stick die kommenden Tage in Ruhe testen und schauen, ob sich meine Meinung bestätigt oder nicht.

4711 Echt Kölnisch Wasser
"Ausgezeichnet mit dem Titel "Marke des Jahrhunderts" darf 4711 in keinem Duftschränkchen fehlen. Mit Bergamotte, Orange, Lavendel und Rosmarin belebt Echt Kölnisch Wasser Körper und Geist."

Mit diesem Produkt konnte ich leider gar nichts anfangen, denn den Duft mochte ich leider noch nie. Für mich ist die Probe leider vollkommen ungeeignet, aber meine Oma hat sich darüber gefreut.

Kommentare:

  1. Hi, kannst Du sagen, ob die GlossyBox wirklich den "Wünschen" oder Bedürfnissen (je nachdem was man im Beautyprofil angegeben hat) zusammengestellt wird?
    Tolle Seite übrigens!
    LG, Marion

    AntwortenLöschen
  2. @Marion
    Deine Frage muss ich leider mit einem NEIN beantworten. Das Beautyprofil wird beim Zusammenstellen der Box meiner Meinung nach nur als ungefährer Richtwert gesehen. Aber auf die Wünsche oder Bedürfnisse wird nicht allzu stark eingegangen. Zumindest ist mir das beim lesen der diversen Posts zur Dezember Box und auch im Austausch in meinem Stammforum aufgefallen. Mädels mit heller Haut hatten einen viel zu dunklen Make up Stick in ihrer Box, jemand der keine Pflege testen möchte bekommt dauernd Pflege etc.
    Bei der Glossybox muss man sich auf eine Wundertüte einstellen, die in einem Monat vielleicht den Bedürfnissen und Wünschen entspricht und im anderen Monat ist beispielsweise rein gar nichts dabei was gefällt.

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die ausführliche Antwort. Testen werde ich es dennoch mal :-)
    Die erste Box erhalte ich im Februar.
    Dir einen schönen Tag!
    LG
    Marion

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte genau die gleiche Box :) :http://aualounge.de/aua-lifestyle/beauty/glossybox-dezember-die-perfekte-glossybox/

    AntwortenLöschen