Freitag, 2. Dezember 2011

My Make up Travel essentials

Wenn dieser Post online geht, bin ich gerade mit dem Auto unterwegs in ein verlängertes Wochenende. Der Wochenend Kurztrip führt mich nach Fulda, ein wenig bummeln und über den Weihnachtsmarkt schlendern.
Beim Packen kam mir die Idee, euch daran teilhaben zu lassen, was sich im Bereich dekorative Kosmetik zu meinen travel essentials rauskristallisiert hat.

Und ja bevor jemand fragt, all diese Sachen brauche ich oder besser gesagt mit einer kleinen Auswahl fühl ich mich wohler.
Verpackt werden meine Schätze in meiner Oilily Kosmetiktasche, die ich mir letzten Monat bei Vente privee gekauft habe.
Die Tasche hat ausreichend Platz für all meine Kosmetik, die mit mir auf Reisen geht. Im Inneren der Tasche ist sogar ein kleiner Taschenspiegel enthalten.

Kommen wir aber nun zu dem wichtigen, nämlich den Produkten die mich am Wochenende begleiten dürfen. Auf dem Bild habe ich natürlich noch meine Artdeco eyeshadow base vergessen, die ich aber auch eingepackt habe.
Auf dem Foto sieht es doch schon nach ner ganzen Menge aus, aber ich hab schon versucht es so minimalistisch wie möglich zu halten.
Und natürlich dürfen meine Sigma Pinsel auch nicht fehlen, denn ohne meine Pinsel fehlen mir die wichtigsten Werkzeuge für mein Make up.
Hier begleiten mich das Make me cool Kit, zwei Reisegrößen des E25, sowie der Flattop Kabuki F80, der Round Top Kabuki F82 und der Tapered Kabuki F86.

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich nach einer Menge Produkten aus, aber man muss ja immer eine Auswahl haben :). Ich persönlich nehme meistens nicht so viele Lidschatten mit, höchstens eine Palette mit Lidschatten die zu allem passen.

    Lg, Nathalie

    AntwortenLöschen
  2. @Nathalie
    Ja das sieht wirklich nach ner Menge aus, aber die Auswahl is das Zauberwort *grins*
    Paletten nehm ich auf Reisen meist gar nich mit und noch viel weniger meine Mav, Chanel oder Dior Paletten. Hab viel zu viel Angst, sie gehen kaputt oder so. Aber wär ne Überlegung wert um beim nächsten mal Gepäck zu sparen, vor allem wenn man fliegt

    AntwortenLöschen