Sonntag, 17. Juli 2011

Essence sun club Bronzer für Blonde - Aus alt mach neu

Vor ein paar Wochen habe ich mir den Essence sun club Bronzer für Blonde gekauft, weil ich den mal aus einer Le hatte und richtig toll fand. Ja es gab ihn mal in einer Le, bevor er ins Standart Sortiment aufgenommen wurde.
Die damalige Version war wie für mich gemacht, nicht zu dunkel und auch nicht zu orange. Kaum habe ich den Bronzer erneut gekauft, sah ich nach dem Auftrag aus wie ein Clown. Viel zu dunkel und viel zu orange, er hatte gar nichts mehr mit dem Produkt zu tun, was ich toll fand.
Neulich bin ich dann im Dm auf eine neue Version des Bronzers aufmerksam geworden, die Verpackung wurde farblich verändert und auch der Bronzer ist nun weniger orange und wesentlich heller geworden. Inzwischen können ihn auch hellhäutige verwenden, ohne wie ein Clown auszusehen.

Kommentare:

  1. krasser unterschied, ich habe auch schon bemerkt, dass er verändert wurde =(

    AntwortenLöschen
  2. wow,was für ein Farbunterschied

    AntwortenLöschen
  3. Oh das ist mir noch nicht aufgefallen, der ist ja richtig hell geworden. Ich hab noch den alten, aus dem Standardsortiment.

    AntwortenLöschen
  4. wow, der Unterschied ist wirklich deutlich.
    danke für den Hinweis =)
    Vielleicht kann man mit dem auch besser Kontuieren?

    AntwortenLöschen
  5. Die neue Version gefällt mir sehr gut :) ,Danke für die Swatches und fürs zeigen!

    Liebe Grüße! :*

    AntwortenLöschen
  6. @Mel Eyre
    Ja ein wirklich extremer Unterschied. Und als es den Bronzer damals noch nicht im Standartsortiment gab, sah er in etwa so aus und war benutzbar. Der dunkle ist viel zu orange und dunkel, vor allem für Hellhäutige und Blonde

    @mydefne
    Ja enorm oder?

    @Clau Miau
    Das ist mir neulich erst aufgefallen und auch eher spontan

    @Hana
    Der neue eignet sich wirklich viel besser für Hellhäutige, sei es als Bronzer oder zum konturieren

    @Love T.
    Die neue Version habe ich sehr lieb, sie ist wunderbar hell und brauchbar

    AntwortenLöschen