Dienstag, 5. Juli 2011

neue Tasche

Lange Zeit habe ich das gute Stück angeschmachtet, bin immer wieder im Laden gewesen um zu schauen ob sie noch zu haben ist. Ich glaub das ganze zog sich über knapp fünf Monate, aber mir war der Preis immer ein wenig zu hoch. Oder besser gesagt ich habe Geld für mein neues Auto gespart. Da ich das Auto nun bereits fahre, war also die Tasche ganz oben auf meiner Liste.
Natürlich habe ich am Samstag nochmal geschaut und sie war reduziert, zwar nur um 10%, aber dennoch. Allerdings konnte ich mich noch nich so ganz zum Kauf durchringen und habe das Wochenende hin und her überlegt. Gestern hat allerdings mein Haben muss Gen zugeschlagen und ich habe beschlossen, sie mir doch zu gönnen.
Und nun bin ich stolze Besitzerin einer Desigual Tasche und ich freu mir nen Keks :-)
Nach dem 10% igen Rabatt habe ich immer noch stolze 62,10 € bezahlt. Eigentlich ganz schön teuer, aber ich habe wirklich lange hin und her überlegt.Und ab und an muss man sich mal was gönnen

Kommentare:

  1. Oh Gott, ich bin schon seit mindestens nem halben Jahr SO scharf auf die Bols Camus oder die anderen Farbvarianten davon *sabber*

    Ich finde die Desigual Taschen einfach genial - der Shop in London...oh Mann...

    Super schönes Stück! :D

    AntwortenLöschen
  2. TOlle Tasche und da haste recht: Man muss sich auch mal was gönnen.

    PS: Ich veranstalte gerade ein Gewinnspiel auf meinem Blog. Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen:http://prettyfancytrendy.blogspot.com/2011/07/giveaway-chanel-rouge-coco-urban-decay.html

    LG

    AntwortenLöschen
  3. @Godfrina
    Ich habe mich auch sofort damals in diese Tasche verliebt. Sie ist unheimlich farbenfroh und hat auch die ideale Größe.

    @Fancy
    Genau man muss sich ab und an mal was gönnen und ich habe schon einmal einen Nicht Kauf bereut.

    AntwortenLöschen