Mittwoch, 5. September 2012

EOTD 03.09.2012 - Artdeco

Nachdem ich mich inzwischen von dem allergischen Hautausschlag erholt habe, kann ich nach Lust und Laune meine unbenutzten Produkte testen. Und in den drei Wochen meiner Schminkabstinenz hat ich irgendwie so einiges angesammelt, bzw. ich hab mir das ein oder andere gekauft.

Ich habe euch ja bereits in meinem Mainz Shopping Ausbeute Post über die Aktuelle Artdeco Aktion berichtet. Beim Kauf von vier Lidschatten bekommt ihr aktuell ein Beauty Box Quattro Art Design Nr. 12 gratis dazu. Online konnte ich das Angebot leider nicht finden, aber im Laden sind die Aufsteller noch zu finden.

Artdeco Lidschatten konnten mich schon immer begeistern. Für meinen Geschmack sind sie ausreichend pigmentiert, die Farbauswahl ist enorm und das Palettensystem gefällt mir ausgesprochen gut. Natürlich möchte ich euch erst einmal die Palette zeigen, deren Design mich sofort angesprochen hat.


Um das Angebot wahrnehmen zu können, habe ich mir die folgenden vier Lidschatten ausgesucht
  • Nr.   28 "pearly porcelain"
  • Nr.   26 "pearly medium beige"
  • Nr.   05 "pearly grey brown"
  • Nr. 205 "lucent ferrite"

Alle vier Nuancen gefallen mir ausgesprochen gut und sind für meinen Geschmack auch ausreichend pigmentiert. Zwar könnte die hellste Nuance "pearly porcelain" (Nr. 28) etwas kräftiger sein, aber mir gefällt sie auch so ganz gut. Für mich eignet sich die Nuance wunderbar als Highlight im inneren Augenwinkel. 


Selbst ohne Base sind die Farben alle recht intensiv, aber um die Haltbarkeit zu verlängern greife ich täglich auf meine Artdeco eyeshadow base zurück.  

auf Artdeco eyeshadow base

ohne Artdeco eyeshadow base

Um euch die vier Lidschatten in Aktion vorstellen zu können, habe ich ein Make up mit ihnen geschminkt. Die von mir gewählten Nuancen reichen aus, um ein komplettes Augen Make up zu zaubern.

Für meinen Look habe ich folgende Produkte verwendet...
  • PG BeYu Eye base
  • Mac paint pot Painterly
  • Artdeco e/s Nr. 05, 26, 28 und 205
  • Artdeco liquid star liner Nr. 16
  • Mac shadestick "gentle lentil" - am unteren Wimpernkranz
  • PG Estee Lauder Sumptuous Extreme Lash Multiplying Mascara "extreme black"
  • Alverde Augenbrauengel "blond"




 Und das kam dabei heraus, nachdem ich ein wenig mit den Farben experimentiert habe


Auch wenn die Nuancen auf den Fotos nicht ganz so dunkel erscheinen wie in Wirklichkeit, könnt ihr euch dennoch ein ganz gutes Bild meines zusammengestellten Quattros machen.

Was haltet ihr generell von Artdeco Lidschatten oder seid ihr nicht so begeistert davon? Besitzt ihr welche? Interessiert euch eventuell das Angebot oder überhaupt nicht?

Kommentare:

  1. Ich bin ja ein bißchen enttäuscht, ne. Ich sehe schon wieder braunen Lidschatten bei Dir und mein buntes Lidschatten 1x1 hast du einfach ignoriert ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein ich habe es nicht ignoriert und es steht noch auf meiner To Do Liste. Nur als ich deine Anfrage bekommen hab, konnte ich es nicht umsetzen.
      Gib mir noch ein paar Tage und du siehst mich in grün und pink

      Löschen
  2. Die Farben der Lidschatten sind alle klasse. Muss dir zustimmen, ich liebe Artdeco Lidschatten auch ;)
    Und das Design der Palette ist auch toll

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Palette war für mich irgendwie ein Kaufgrund und die Entscheidung viel mir gar nicht schwer.

      Löschen