Donnerstag, 19. Mai 2011

Ton in Ton - oder wie gebe ich günstigen Sachen einen eigenen Style

Als bekennender Nagellacksuchti stehe ich besonders darauf, immer alles im gleichen Style zu tragen. Seit neustem bepinsele ich also Ringe, Haarschmuck und Ohrringe mit meinen favorisierten Lacken.

Was ihr dazu braucht? Ganz easy, ein paar langweilige Haarsachen, hat sicher jeder noch zu Hause oder kann sie günstig erwerben. Meine auf dem Fot sind von Kik und Tedi und ggf. Glasringe. Diese kann man gut bei Dawanda kaufen.

Das war mein "Rohmaterial"



Und hier nun die Ergebnisse im Vorher - Nachher Vergleich

Haarklammern



Glasringe



Haarreifen


Ohrringe





Das Material gibt's super günstig für einen Euro oder weniger das Stück. Die Farbe könnt ihr selbst auswählen, am Besten sind glitzernde, irisierende, Duochrome oder Hololacke.
Hier kann ich Euch die Catrice und Essence Lacke sehr empfehlen, sie kosten nicht viel und sehen sehr schön aus.

Glaube mit Cremelacken sieht es nicht so schön aus, habe es aber noch nicht probiert, da i ch eher die Glitzerfraktion bin.

Ich hoffe ich habe Euch eine nette Anregung gegeben und bin gespannt, ob es Euch gefällt. Bei gefallen würde ich weitere Objekte bepinseln und sie zusammen mit dem passenden Lack verlosen. Wäre das was für Euch?

Liebe Grüße
Linda

Kommentare:

  1. Tolle Idee ,mir gefallen die verschönerten Haarklammer und die Haarreifen besonders gut!

    LG^^

    AntwortenLöschen
  2. Eine interessante Idee, aber: Ehrlich gesagt haben mir die Schmuckstücke vor einem Anstrich besser gefallen - Sie wirken, leider, eher kindisch und minderwertig, schade!

    Herzliche Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  3. da hast du langweilige sachen mal richtig schön und kreativ verziert, ich bin total begeistert! muss ich bei gelegenheit auch mal probieren =)

    AntwortenLöschen
  4. @ Denise
    Schade das es dir nicht gefällt, live sehen sie wirklich nicht minderwertig aus. :-)

    @ MuhSchuh
    Viel Spaß beim pinseln. :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich trage auch gerne Haarreifen. Die sehen toll aus, gibt es die auch bei Kik??

    AntwortenLöschen
  6. Ja, die Haarreifen waren von Kik. :-)

    AntwortenLöschen