Montag, 15. August 2011

Mac 217 vs. Sigma E 25 vs. Zoeva Soft definer (227)

Diesen Post schiebe ich schon eine ganze Weile vor mir her, aber ich wollte erst alle drei Pinsel ausführlich testen, bevor ich eine detaillierte Review/Vergleich schreiben kann.

Den Vergleich treten an...
Die Eckdaten der Pinsel kurz stichwortartig zusammengefasst:

Mac 217
Gesamtlänge: 16,5 cm
Haarlänge: 1,6 cm
Preis: 23 €

Sigma E 25
Gesamtlänge: 17,5 cm
Haarlänge: 1,5 cm
Preis: $9.00

Zoeva Soft Definer 227
Gesamtlänge: 16,4 cm
Haarlänge: 1,6 cm
Borsten: Ziegenhaar
Preis: 4,20 € zzgl. Versandkosten 3,50 € (innerhalb von Deutschland)

Bei allen drei Pinseln handelt es sich um blending brushes, die für den Auftrag von cremigen Konsistenzen (z.B. Concealer, Paint Pots oder Lidschattengrundierung), oder zum Verblenden von Lidschatten/Pigmenten für weichere Übergänge geeignet sind.
Optisch sind sie alle drei gleich gehalten, schwarzer Griff mit weißen Borsten. Lediglich der Zoeva Soft Definer fällt durch seinen glänzenden Griff ein wenig aus der Reihe.
Wenn man sich die Eckdaten der Pinsel genauer anschaut, fällt einem sofort die unterschiedliche Größe der einzelnen Pinsel auf. Während sich der Zoeva Soft Definer und der Mac 217er Größentechnisch fast gleichen, besticht der Sigma E 25 durch seine Länge. Für diejenigen die sich in Spiegelnähe schminken ist der E 25 vlt. ein klein wenig zu lang, wenn sie nicht dauernd mit dem Griff gegen den Spiegel stoßen möchten.
Von der Haarlänge sind sich meine drei Exemplare sehr ähnlich und der Unterschied ist nur minimal erkennbar.
Alle drei Pinsel haben weiche, eng gebundene Borsten die oval angeordnet sind. Der Mac 217er ist von allen dreien allerdings der, der am fluffigsten ist. Die anderen beiden erscheinen ein wenig platter und nicht so voluminös.
Vom Widerstand sind alle drei Pinsel unterschiedlich, der E 25 und der Zoeva soft definer haben einen relativ geringen Widerstand. Bei beiden Pinseln werden die Borsten je nach Druck weiter auseinandergefächert. Ein präziser Auftrag bzw. Verblenden wird ein klein wenig erschwert. Der Zoeva soft definer schneidet im Vergleich zum E 25 aber noch etwas schlechter ab. Klarer Sieger ist hier der Mac 217er, der Widerstand für die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten genau richtig.
Alles in allem gefallen mir alle drei Pinsel recht gut, auch wenn der Mac 217er mit Abstand mein Favorit ist. Gleich danach kommt der Sigma E 25 und das Schlußlicht bildet der Zoeva Soft definer.
Wer sich den Mac Pinsel nicht kaufen möchte, wird auch mit dem Sigma E 25 seine Freude haben. Beide Pinsel sind sich recht ähnlich und sind was das Ergebnis anbelangt nicht allzu unterschiedlich.

Kommentare:

  1. Echt? Also damit hatte ich bei meinen Dior Mascaras noch nie Probleme...Also ein halbes Jahr komme ich immer damit hin und danach soll man sie ja ohnehin nicht mehr nutzen.

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Vergleich, sehr interessant :)
    Liebe Grüße,
    M E L O D Y

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe den von Coastal Scents, der ist super günstig (Pro Fluff Blending:http://www.coastalscents.com/cfwebstore/index.cfm/product/2246_37/pro-blending-fluff-brush.cfm) Ich hoffe, die Verlinkung ist ok :-). Für knapp 2,80€ zu haben! Und der ist echt klasse.
    Also er kommt dem von MAC am ähnlichsten vom Aussehen.
    Grüße, clau

    AntwortenLöschen
  4. @Amy Cupcake
    Ja bei mir sind die super schnell ausgetrocknet und auch die Verpackung war nach einiger Zeit defekt. Vlt Montagsprodukte?

    @Melody
    Gern geschehen, freut mich wenn es hilfreich war

    @Clau Miau
    Den kenne ich noch gar nicht, aber ich hab glaub ich auch vor drei Jahren das letzte mal bei CS bestellt. Warum eigentlich? Sollte mal schauen, was sich im Shop getan hat. Und natürlich darfst du den Pinsel verlinken, vlt schau ich mir den ja mal noch genauer an. blending brushes kann man nie genug haben und für knapp drei Euro macht man nix verkehrt

    AntwortenLöschen
  5. super interessant!! DAnke!!!

    xoxo

    http://profdrskinnybitch.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Leider würde mich ein zu langer Pinsel stören, sonst hätte ich mir vielleicht mal den Sigma bestellt ^^

    AntwortenLöschen
  7. Also mein Zoeva Pinsel hat einen sehr starken Widerstand, fast schon zu stark finde ich. Kann mir kaum vorstellen, dass man mit einem noch stärkeren Widerstand noch verblenden kann. Vielleicht fallen die Pinsel aber auch etwas unterschiedlich aus. Habe schon oft gehört dass auch die Mac Pinsel durchaus alle verschieden sind - gerade beim 217er.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke auch das die Pinsel teilweise recht unterschiedlich ausfallen und jeder muss den für sich geeigneten finden.
      Was den Mac 217er angeht kann ich leider nicht vergleichen, denn ich besitze nur ein Exemplar.

      Löschen