Mittwoch, 30. März 2011

e.l.f. "gotta glow"

Bei meiner letzten e.l.f. Bestellung habe ich mir endlich den "gotta glow" gegönnt. In meinem Stammforum und auch auf diversen Blogs habe ich gelesen, er sei ein Dupe zum Nars Albatross. Den habe ich zwar nicht, kann also auch dementsprechend nicht vergleichen, aber ich finde den "gotta glow" schon recht gut.




Allgemein
  • samtiges Finish
  • leichter Glow
  • goldener Schimmer
  • 4g für 4,49 €

Inhaltsstoffe
Talc, Mica, Nylon-12, Magnesium Stearate, Silica, Paraffinium Liquidum (Mineral Oil), Polybutene, Sodium Dehydroacetate, Iron Oxides (CI 77491 , CI 77492 , CI 77499), Manganese Violet (CI 77742), Mica (CI 77019), Titanium Dioxide (CI 77891), Yellow No.5 Lake (CI 19140), Red No.40 Lake (CI 16035), Ultramarine Violet (CI 77077), Blue No.1 Lake (CI 42090).

mein Fazit
Der e.l.f. gotta glow ist ein wunderschöner Highlighter mit goldenem Schimmer. Der Highlighter ist meiner Meinung nach für alle Hauttypen geeignet, da auf der Haut dann nur ein dezenter goldener Schimmer zu sehen ist.

Der gotta glow ist beim ersten Auftrag recht dezent, aber man kann den glow auf den Wangen aufbauen. Es mag nicht unbedingt jeder auffälligen Highlighter auf den Wangenknochen.



Für mich ist der "gotta glow" ein sehr schönes Produkt, was man von der Intensität her variieren kann je nach Geschmack.

Kommentare:

  1. Den will ich auch noch unbedingt haben ...

    AntwortenLöschen
  2. @Stephie
    Der ist wirklich hübsch, ich kann ihn nur empfehlen.
    Ich bin ja ganz angefixt vom HD Puder und würd den gern testen

    AntwortenLöschen