Dienstag, 20. September 2011

Essence my skin refreshing cleansing wipes "lime & cucumber"

Vor einiger Zeit habe ich euch bereits ausführlich über die Essence my skin caring cleansing wipes "pomegranate & bamboo" berichtet. In der Zwischenzeit habe ich auch die Möglichkeit gehabt und die Essence my skin refreshing cleansing wipes "lime & cucumber" auf Herz und Nieren zu prüfen.

Allgemein
  • sanfte, pflegende Reinigung
  • entfernen wasserfestes Make up
  • feuchtigkeitsspendend
  • 25 Reinigungstücher für ca. 5 €

Inhaltsstoffe
Aqua, Propylene Glycol, Peg-40 Hydrogenated Castor Oil, Cucumis Sativus (Cucumber) fruit extract, Citrus Medica, Limonum (Lemon) peel oil, Panthenol, Glycerin, Coco-Glucoside, Sodium Benzoate, Phenoxyethanol, Parfum, Limonene, Butylphenyl Methylpropional, Citranellol, Linalool, Amyl Cinnamal, Hexyl Cinnamal

kleiner Hinweis am Rande
Wenn ihr die Reinigungstücher bei euch lagert, dann immer mit der Öffnung nach unten, damit alle Tücher gleichmäßig mit Feuchtigkeit versorgt werden. Sonst trocknen euch die obersten aus und die untersten enthalten noch genügend Feuchtigkeit

mein Fazit
Reinigungstücher kommen bei mir immer dann zum Einsatz, wenn es schnell gehen muss. Sie sind für mich die perfekten Begleiter auf Reisen. Gerade auf Reisen möchte ich nicht zig Produkte zum Make up Entfernen in meinen Koffer packen. Und selbst wenn es abends mal spät geworden ist, nutze ich Reinigungstücher um mein Make up zu entfernen. Für mich müssen Reinigungstücher dann  gründlich ohne großen Aufwand mein Gesicht vom Make up befreien. Es soll ja schließlich schnell gehen und nicht ewig dauern, aber dennoch gründlich sein.
Die Essence my skin caring cleansing wipes sind für meinen Geschmack ausreichend mit Feuchtigkeit getränkte, super weiche Vliestücher. Das Gesichts Make up lässt sich recht gut entfernen, einzig und allein an den Augen reicht mir die Reinigung nicht aus. Allerdings bleibt nach der Reinigung ein unangenehm feuchter Film auf der Haut zurück, der zwar recht schnell trocknet, aber durch einen leicht klebrigen Film auf der Haut abgelöst wird. Meine Haut fühlt sich nach der Anwendung an, als ob sie mit einer Gesichtsmaske verdeckt ist.
Der Hersteller verspricht die Entfernung von wasserfesten Make up, allerdings verwende ich für mein Augen Make up nur sehr selten wasserfestes Make up. Meinen Mascara bekomme ich allerdings nicht so recht problemlos entfernt. Um wirklich keinerlei Rückstände mehr an den Wimpern zu haben, muss ich nachträglich noch mit meinem Balea 2 Phasen Make up Entferner korrigieren. Und selbst dann habe ich manchmal um die Augen herum noch ein leichter schwarzer Schleier.
So sehr ich die Essence my skin caring cleansing wipes auch mag, so komme ich jedoch mit diesen überhaupt nicht zurecht. Einzig allein der frische Duft gefällt mir wirklich super, aber ansonsten werden wir leider keine Freunde. 

Kommentare:

  1. Schöner Blog, ich folge dir mal ;)
    Mach weiter so!

    Viele Grüße,
    Madeline xoxo

    http://bashion-statement.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. @Madeline
    Dankeschön. Deinen Blog schau ich mir am Wochenende auch mal in aller Ruhe an

    AntwortenLöschen