Mittwoch, 21. September 2011

Maybelline eyestudio lasting drama gel eyeliner "black pink diamonds"

Nachdem ich im April bereits kurz über meinen eingetrockneten Gel eyeliner berichtet habe, für den ich umgehend Ersatz bekam, möchte ich nun etwas ausführlicher darüber berichten.

Der eyestudio lasting drama gel eyeliner ist in folgenden Farben erhältlich
  • black
  • blue
  • brown
  • black pink diamonds
Allgemein
  • wasser und wischfest
  • feste, aber dennoch cremige Konsistenz
  • farbintensiv
  • langanhaltend
  • 8,95 €
mein Fazit
Der gel eyeliner inkl. Eyelinerpinsel befindet sich beim Kauf in einem recht stabilen, versiegelten Pappkarton. So kann man sich wenigstens sicher sein, kein unerlaubt getestetes Produkt zu erwerben.
Der Eyeliner selber befindet sich in einem milchweißen Tiegel mit  silbernem Schraubverschluss, der mich stark an den Essence gel eyeliner aus  der denim wanted Le erinnert. 
Durch die recht cremige Konsistenz lässt sich der eyeliner leicht und präzise auf dem Augenlid verteilen. Er hinterlässt keine unangenehmen Lücken, sondern einen farbintensiven Lidstrich. 
Die Farbe black pink diamonds ist ein sattes, intensives schwarz mit pinkfarbenen Schimmerpartikeln, die man aber nur bei direktem Lichteinfall sehen kann. Hier hätte ich mir ein wenig mehr erhofft, denn auf dem Augenlid sieht man leider nur pures schwarz.
Von dem mitgelieferten Pinsel bin ich recht positiv überrascht, er ist recht fest gebunden und man kann sehr präzise mit ihm arbeiten. Allerdings bevorzuge ich für feinere Lidstriche lieber meinen Sigma E10 Small Eyeliner Pinsel. 
Auch die Haltbarkeit ist gar nicht mal so übel. Maybelline verspricht einen Halt von 24 Stunden, allerdings kann ich dazu leider nichts sagen. Normalerweise trage ich mein Make up nicht 24 Stunden, aber mehr als 12 Stunden definitiv. Und selbst dann ist die Farbe kein Stück verblasst, sondern noch genauso intensiv wie am Morgen. 

Kommentare:

  1. Den habe ich auch, wirklich ein schöner Eyeliner! Sollte ihn mal wieder benutzen, der ist derzeit viel zu selten dran... :-)

    AntwortenLöschen
  2. @Mareike
    Meiner sieht schon ein wenig abgeranzt aus, aber ich nutze ihn eigentlich recht häufig. Dafür darf mein Mac fluidline im Schrank stehen

    AntwortenLöschen
  3. ich kann ja mal was zu den 24 stunden haltbarkeit sagen! ;)
    Ich habe schon nach so einigen durchfeierten Nächten (verwende den Eyeliner hauptsächlich dann) das Abschminken mal sein lassen, vor allem wenn ich bei meinem Freund genächtigt habe, bei dem ich überhaupt keine Abschminksachen habe und ich sah morgens fast immer noch genau so aus wie am Tag zuvor!
    So manches "ohgott... ich sehe bestimmt nicht annähernd so aus wie gestern abend..."
    wurde mit "öhm doch? genauso." beantwortet :D
    Und DAS sogar nach dem Schlafen und eventuellem Gesicht-ins-Kissen-graben. Ab und zu leidet mal das "Schwänzchen" des Lidstrichs, direkt über dem Auge bleibt aber immer alles da wo es ist, es sei denn ich heule und wische mir die Augen ;)
    Ich bin also wirklich überzeugt von dem Eyeliner und seit einem halben Jahr immer wieder begeistert, wenn der Lidstrich am nächsten morgen noch sitzt.
    Ich nutze allerdings noch eine Base unter dem Eyeliner, ich weiß nicht wie viel das da jetzt ausmacht, aber eine Base befindet sich ja sowieso eigentlich im Repertoire jeder Frau die sich regelmäßig die Augen schminkt.

    Lg, Bamboo :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab auch einen Maybelline Liner (in USA gekauft). Den Charcoal. Allerdings finde ich den so unwahrscheinlich fest. Man muss fast schon etwas auf den Pinsel kratzen. Mir fällt das damit total schwer einen Lidstrich zu ziehen. Entweder nicht genug Farbe auf dem Pinsel oder ich hab Klumpen am Pinsel. :( Habt Ihr einen Trick für das Auftragen? Ich benutze meist so einen ähnlichen Pinsel wie Du (Sigma). Miez

    AntwortenLöschen
  5. ich stand letztens davor und war mir nicht sicher, aber nach deinem Post weiß ich ja bescheid und übelege mir das noch mal ;)

    www.Kosmetikfee.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. @Bamboo
    Also is die Haltbarkeit von 24h nich an den Haaren herbeigezogen. Ich bin schwer beeindruckt. ICh mein ich liebe den Eyeliner eh schon, aber wenn er auch ne unabgeschminkte Nacht übersteht und bombig hält

    @Miez
    Meiner war zu Beginn auch etwas fester, wurde aber deutlich besser mit der Zeit. Und bei meinem Exemplar brauch ich nich ewig mit dem Pinsel rumkratzen bis ich was auf dem Pinsel habe. Ich geh nur leicht mit meinem Pinsel ins Töpfchen und hab dann die gewünschte Menge für meinen Lidstrich.
    Mein erstes, eingetrocknetes Exemplar war in etwa so, wie du deinen beschreibst.

    @Kosmetik Fee
    Ich kann dir den eyeliner wirklich empfehlen, wobei ich sagen muss auch der von Catrice ist toll. Da kommt aber noch eine gesonderte Review.

    AntwortenLöschen
  7. Hmm vielleicht hol ich mir nochmal einen neuen von den Linern. Miez

    AntwortenLöschen