Mittwoch, 7. September 2011

Barry M nail paint Nr. 264 "pink iridescent"

In den vergangenen Wochen habe ich bereits ausführlich über den Barry M blush "strawberry" und den Barry M Lipgloss "coral" aus meiner Kosmetik4less Bestellung berichtet.
Zum Abschluss möchte ich noch den Barry M nail paint in der Farbe "pink iridescent" vorstellen.
Allgemein
  • große Farbauswahl
  • unterschiedliche Finishes wie z.B. cream, glitter, crackle
  • kurze Trockenzeit
  • Deckkraft variiert nach Farbe, meist aber in zwei Schichten deckend
  • 10 ml
Bestellen kann man die Barry M Produkte entweder in England direkt bei Barry M, oder aber in diversen deutschen Kosmetik Onlineshops.

Großbritannien
Deutschland
mein Fazit
Ein wirklich hübscher, rosafarbener Lack mit verschiedenfarbigen Glitzerpartikeln. Von der Deckkraft des Lackes bin ich ein klein wenig enttäuscht. Auf dem Nagel sieht man leider nichts mehr von dem dezenten rosa. Lediglich der Glitzer wird sichtbar, weshalb sich der Lack leider nicht unbedingt solo tragen lässt. 
Ansonsten ist der Auftrag an sich recht problemlos und streifenfrei. Und ausserdem braucht er auch nicht allzu lang zum trocknen. Bei mir hat er vier Tage auf den Nägeln gehalten und dann sind mir die ersten Ecken abgeplatzt. Der "pink iridescent" ist neben meinen diversen England Mitbringseln sicherlich nicht der letzte Barry M Lack in meiner Sammlung.

Kommentare:

  1. Als Überlack macht er sich sicher ganz gut und gibt nem langweiligem Lack einen Kick :)
    Glitzer geht ja fast immer^^
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Barry M Nagellacke sind super ich habe einen in einem tollen Pink.
    http://misspetitloves.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. @Sally
    Ja als Überlack ist er spitze, aber sonst ist er mir leider viel zu sheer. Und du hast definitiv recht, denn Glitzer geht wirklich immer

    @Tanja
    Ich liebe meine Barry M Lacke auch. Hab mir ja diverse schon von meinen England Trips mitgebracht und die sind wirklich alle super, gut deckend und halten auch lange

    AntwortenLöschen