Freitag, 14. Oktober 2011

Clinique pink ribbon Kampagne - great lips, great cause Set

Der Monat Oktober wurde vor einigen Jahren zum "breast Cancer Awareness month" erklärt.

Bereits seit 1992 engagieren sich die Estée Lauder Companies im Kampf gegen Brustkrebs. Die Kampagne "Bewusstsein für Brustkrebs" wurde von Evelyn H. Lauder, Senior Corporate Vice President Estée Lauder Companies Inc., weltweit initiiert.
Seitdem gilt die pinke Schleife als Erkennungssymbol für Brustgesundheit. Mit der pinken Schleife zeigen Sie sich solidarisch mit den Betroffenen und setzen ein Zeichen.

Im Brustkrebsmonat Oktober gibt es exklusive, pinke Produkte der Estée Lauder Companies Marken. Mit dem Erlös unterstützen die E. Lauder Companies die beiden gemeinnützigen Organisationen Brustkrebs Deutschland e.V. und DKMS Life, die umfassende Hilfe anbieten und betroffenen Frauen zur Seite stehen.

Von den in der pink ribbon Kampagne erhältlichen Produkten, habe ich mich für das Clinique great lips, great cause Set entschieden.
Das Set hat 15 € gekostet und bestellt habe ich das Set auf Clinique.de. Der Erlös aus dem Set wird zu
100 % gespendet.


Das Set besteht aus einem Herz-Charm, der auf der einen Seite die Schleife trägt und auf der anderen Seite einen Spiegel enthält. Für das perfekte Touch-up unterwegs. Hinzu kommen die drei Long Last Glosswear SPF 15 Glosse in den drei beliebtesten Pink-Nuancen Air Kiss, Clearly Pink und Cabana Crush. Die Glosse in Miniaturformat haben alle einen Inhalt von 1 ml.





Air Kiss
Der Gloss in der Farbe "Air Kiss" ist ein heller, schimmernder Rosé-Ton, mit einem Hauch ins Pfirsichfarbene. Von der Pigmentierung kommt er zwar nicht an Cabana Crush heran, ist aber dennoch etwas besser pigmentiert als Clearly pink. Auf den Lippen tritt der schöne Schimmer deutlich in den Vordergrund, aber der Gloss passt meiner Meinung nach zu vielen Looks. 





Clearly Pink
Die Farbe "Clearly pink" ist der am schwächsten pigmentierte Gloss aus dem gesamten Set, aber dennoch gefällt mir die Farbe. Ausserdem enthält er keinerlei Schimmer bzw. Glitzerpartikel, sondern zaubert lediglich ein wunderschön glossiges Finish. 




Cabana Crush
Der Gloss "Cabana Crush" hat mir von allen dreien am Besten gefallen, und hat von allen Glossen des Sets die stärkste Farbabgabe. Die Farbe ist ein schönes, leuchtendes pink mit goldenen Schimmerpartikeln, die man auf den Lippen gut sehen, aber nicht spüren kann.

Kommentare:

  1. Also ich finde diese Anhängerglosse sehen total chic aus, sowohl am Schlüsselbund, als auch aufgetragen!

    LG Samantha

    AntwortenLöschen
  2. Sehen alle drei hübsch aus; etwas sheer, wenn es nicht täuscht, aber sehr schön auf den Lippen.
    Toll, dass der Erlös so einer guten Sachen zugute kommt.
    LG.

    AntwortenLöschen
  3. hm viel farbe geben sie aber leider nicht ab

    AntwortenLöschen
  4. @like Samantha
    Mir gefallen sie auch alle drei, wobei Cabana Crush mein Favorit ist. Und der Schlüsselbund ist eh super schick und war schon sehr überzeugend beim Kauf

    @My bathroom is my Castle
    Ja sie sind etwas sheer, aber manchmal mag ich das total gern. Ich bin nich immer Fan von stark pigmentierten Glossen. Und das der Erlös zu 100% gespendet wird finde ich wirklich super. So kauft man sich was schönes und tut nebenher noch was Gutes. Eine gelungene Kampagne finde ich

    AntwortenLöschen
  5. @SaLa
    Nein das tun sie nicht wirklich, aber ich mag das irgendwie. Cabana Crush ist noch der Gloss, der am stärksten pigmentiert ist und bei dem man die Farbe auf den Lippen noch erahnen bzw. sehen kann. Die anderen beiden sind nur Gloss oder schimmernder Gloss

    AntwortenLöschen
  6. Cabana Crush gefällt mir auch am besten. Das Set sieht süß aus, aber mir ist das ein bisschen zu wenig Farbe.

    AntwortenLöschen
  7. Schones Teilchen und für 15 Euro absolut okay, überhaupt da das Geld komplett gespendet wird!!!
    Toll, dass du die Sache unterstützt und ich überlege jetzt auch mal, ob ich bzgl. meines Kaufverbot bis 2012 eine Ausnahme mache...

    lg
    Liri

    AntwortenLöschen
  8. @littlebeautyjunkie
    Ja sie sind leider nicht so pigmentiert wie ich gehofft habe, aber mir ist das dennoch ausreichend.

    @Liria
    Ich finde 15 € für das Set auch nicht zu überteuert, vor allem weil auch noch der komplette Erlös gespendet wird. Gerade beim Thema Brustkrebs ist die Früherkennung besonders wichtig und wenn der Oktober schon im Zeichen des Brustkrebs Bewußtseins steht, unterstütze ich die Kampagne sehr gern.

    AntwortenLöschen
  9. Die Farben mag ich weil die so zart und dezent sind :)
    Liebe Grüße :)
    Danke für deinen Kommi :)))

    AntwortenLöschen