Dienstag, 22. Juni 2010

Praline métallic

Ich habe neulich Infopost von CCB (Le Club des Createurs de Beauté) im Briefkasten gefunden und darin war eine Lidschattenprobe enthalten. Die habe ich für mein heutiges Make up mal ausprobiert und die Farbe gefällt mir doch recht gut. Aber nur für einen Lidschatten lohnt es sich leider nicht zu bestellen. Mal schauen vlt bestell ich irgendwann mal, dann hüpft der Lidschatten mit ins Körbchen.
Für die Fotos muss ich mich allerdings schon im Voraus entschuldigen, denn der Look ist schon ein paar Stunden alt und das Make up hat gelitten. Und zusätzlich hab ich heute kein anständiges Foto hinbekommen.

Folgende Produkte habe ich für diesen Look verwendet
  • Agnes b monobulle "praline métallic"
  • Manhattan mono e/s "brown"
  • Essence into the wild Le e/s "mumbamumba"
  • P2 stylish geisha cherry blossom e/s "ginger"
  • BeYu dip eyeliner Nr. 12
  • L'Oreal volume million lashes

Kommentare:

  1. Ist das der neue "Nougat Metallic" von den Metallic e/s?
    Falls ja, der reizt mich auch, aber ich will auch nicht wegen einem e/s und evtl. einem Lippie extra dort bestellen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß gar nicht, ob der neu ist. Die Probe sagt nix dazu, kann aber schon sein. Aber mal ganz davon abgesehen finde ich CCB auch irgendwie ein wenig zu teuer für die Sachen. Und mich reizt da auch nich viel irgendwie

    AntwortenLöschen