Dienstag, 15. Juni 2010

Wake up and go look

Heute mal wieder ein Make up aus der Reihe "Ich hab verschlafen, mag aber nicht ohne Make up aus dem Haus". Also muss was schnelles gezaubert werden, was garantiert nicht daneben geht.
Verwendet habe ich dafür folgende Produkte
  • mad minerals cream e/s auf dem gesamten Augenlid
  • Maybelline expertwear mono e/s "silken taupe" in der Lidfalte
  • P2 stylish Geisha cherry blossom e/s "ginger" zum ausblenden
  • Mac liquidlast liner "brassbeat"
  • L'Oreal volume million lashes (wird einfach nicht meine Wimperntusche)

Kommentare:

  1. Sry falls ich es überlesen habe, aber was für eine Kamera hast du? Die bringt deine AMUs echt gut rüber.

    AntwortenLöschen
  2. @Britta
    dankeschön freut mich zu hören

    @Mondperle
    Ich habe noch nirgendwo erwähnt, welche Kamera ich habe. Ich fand immer sie kann meine Amus nich richtig zeigen, oder ich bin einfach unfähig sie zu fotographieren. Ich habe eine knapp zwei Jahre alte Olympus μ 840 8.0 megapixel Kamera in pink :-)

    AntwortenLöschen