Mittwoch, 26. Januar 2011

EOTD 26.01.2010

Heute möchte ich Euch einen Look zeigen, den ich aus einem Büro Look gezaubert habe, um ihn etwas abendtauglicher zu machen.
Folgende Produkte habe ich für den Look verwendet
  • Artdeco eyeshadow base
  • Benefit creaseless cream shadow/liner "bunny hop"
  • Mac e/s "all that glitters"
  • Mac e/s "espresso"
  • Mac e/s "carbon"
  • Milani eye tech liquid eyeliner "black"
  • L'Oreal Voluminous x 5 carbon black





Kennt Ihr das auch, tagsüber seid Ihr arbeiten abends aber verabredet und Ihr habt keine Zeit mehr für ein komplettes Make up?
Was macht Ihr in solchen Situationen? Habt ihr immer einen dunkleren Lidschatten dabei, mit dem ihr Euer Tages Make up aufpeppen könnt? Oder belasst ihr Euer Make up wie es ist?

Kommentare:

  1. sehr schönes AMU!

    Wenn ich abends noch weggehen will, dann nehme ich immer noch einen kajal mit und umrande mein ganzes Auge damit ^^

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch :).

    Ich muss zugeben, dass ich in solchen Fällen schon morgens stärker geschminkt losgehe ;). Allerdings ist es in der Uni auch egal, wenn ich mal etwas stärker geschminkt bin ^^. Ich glaub nicht, dass das im Arbeitsalltag noch möglich sein wird.

    LG.

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Look. Wenn ich abend noch weg gehe, dann behalte ich meinen Tageslook, ohne ihn aufzupeppen.
    Dir ist das aber super gelungen.

    LG

    AntwortenLöschen
  4. @all
    Danke fürs schön finden. Ich finde Eure Antworten interessant, vor allem wenn ich lese ihr peppt den Look abends nich noch etwas auf oder geht bereits so arbeiten, zur Uni/Schule

    AntwortenLöschen