Mittwoch, 5. Januar 2011

P2 Limited Edition "Your Wild Side" wild thing Kajal "sensual brown"

Aus der aktuellen Limited Edition "Your wild side" von P2 habe ich mir ja wie bereits in diesem Post gezeigt, nur zwei Produkte gegönnt.
Den Kajal habe ich die letzten Tage etwas genauer unter die Lupe genommen und möchte Euch heute mehr darüber berichten.
Vorab schonmal soviel, ich glaub ich brauch davon noch ein Backup, denn ich bin begeistert.

wild thing Kajal
030 sensual brown



"Weichzeichner! Der super softe Kajal verleiht dem Auge intensiven Ausdruck und ist zudem farblich auf den crazy reptile eyeshadow abgestimmt. Augenärztlich getestet"

Allgemein
  • cremige Konsistenz
  • gut pigmentiert
  • schmiert nicht
  • lässt sich gut verblenden
  • erhältlich in drei verschiedenen Farben magnificent green, black, sensual brown
  • 2,25 €
Der Kajal hat eine unheimlich cremige Konsistenz und lässt sich sehr leicht auftragen und auch die Pigmentierung ist sehr gut.
Farblich würde ich den "sensual brown" als bronziges goldbraun beschreiben mit einem Hauch Khaki. Meiner Meinung nach eine schöne und zugleich aussergewöhnliche Farbe.


Hier mal der Kajal in action 





Der Kajal hat bei mir den ganzen Tag auf dem Auge gehalten, ohne zu verschmieren oder zu verblassen. Auch der Auftrag war einfach, da der Kajal durch die cremige Konsistenz sehr schön über das Augenlid gleitet.

Kommentare:

  1. Sieht schön aus!

    Hab den nicht genommen aber dafür 2 E/S ,finde die Qualität von denen auch sehr gut

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mir nur noch den braunen Lidschatten gegönnt, aber leider noch nicht getestet. Der Kajal ist dafür echt toll und ich überlege mir noch einen zweiten in Reserve zu kaufen

    AntwortenLöschen