Dienstag, 28. Dezember 2010

Balea young Deospray Turtel Täubchen

Das Produkt was ich euch nun vorstellen möchte, wird es ab Januar bei Dm zu kaufen geben. Die Balea young Reihe bekommt Zuwachs. Zu dem Duschgel Turtel Täubchen wird es nun das passende Deospray geben. Ich habe es die letzten Tage für Euch getestet und möchte nun meine Eindrücke mit Euch teilen.

Danke an das dm-Team fürs kosten- und bedingungslose zur Verfügungstellen dieser Produkte.


Allgemein
  • milde, alkoholfreie Formulierung
  • Deospuren werden deutlich minimiert
  • Duftkomposition aus Kokos, Vanille und Moschus
  • langanhaltendes frisches Gefühl
  • 150 ml für 0,95 €

Inhaltsstoffe
Butane, Propane, Cyclopentasiloxane, Aluminium Chlorohydrate, Parfum, Octyldodecanol, C12-15 Alkylbenzoate, Disteardimonium Hectorite, Propylene Carbonate


mein Fazit
Den Duft des Deos empfinde ich persönlich als sehr lecker, eine Komposition aus Kokos, Vanille und Moschus. Für mich riecht es irgendwie nach Vanillepudding, aber wer solche Düfte nicht mag, wird an diesem Deo keinerlei Freude haben. Der Duft ist auch abends noch wahrnehmbar, allerdings nur noch sehr dezent.
Da es keinen Alkohol enthält, kann man es auch direkt nach der Rasur anwenden.
Helle Deospuren werden zwar deutlich minimiert, aber sie bleiben dennoch nicht aus. Was die Deowirkung an sich betrifft, kann ich nichts Negatives berichten. Das Deo hat mich den ganzen Tag zuverlässig geschützt und kein einziges mal versagt (allerdings habe ich keinen schweißtreibenden Sport gemacht).
Ich bin mit dem Deospray zufrieden, aber ich mag auch den Duft sehr gern. Allerdings finde ich ihn wenn ich zusätzlich noch Parfüm benutzen möchte etwas zu intensiv. Wer den Duft von Vanille und Kokos allerdings nicht besonders mag, der wird mit diesem Deo keinerlei Freude haben.
Von der Wirkung und vom Duft her wäre es für mich zwar ein Nachkaufkandidat, aber ich bevorzuge doch lieber etwas weniger stark duftende Deos, die mein Parfüm geruchstechnisch nicht überdecken.

Kommentare:

  1. Huhu,

    das Deo habe ich auch bekommen, aber leider gefällt es mir gar nicht. Viel zu künstlich und ein komisch, undefinierbar chemischer Duft! Pfui!

    AntwortenLöschen
  2. Ich find den Duft toll, aber ich mag manchmal so komische Duftkompositionen :-o

    AntwortenLöschen